NEUIGKEITEN 22. August 2020

Oxymel Workshop

Oxymel Workshop

Freitag, 28. August 2020 von 16 – 18 Uhr in Pettendorf 48, 3334 Gaflenz Wir bereiten gemeinsam einen Apfelessig-Ansatz zu und wir behandeln das Thema Oxymel als alkoholfreie Variante einer Tinktur inkl. zahlreichen Kostproben. All diese Produkte, die wir im Workshop erarbeiten, könnt ihr selbstverständlich mit nach Hause nehmen. Wir freuen uns über dein Interesse und darauf DICH kennenzulernen. Einfach anmelden unter: wildesblatt@gmail.com…

Pflanzen Steckbrief 22. August 2020

Brennnessel

Brennnessel

Die Brennnessel, UrticaVolksnamen: Donnernessel, HanfnesselPflanzenart: Nesselgewächse. Große Brennnessel, Urtica dioica ist mehrjährig. Kleine Brennnessel Urtica  urens ist einjährig.Vermehrung: WurzelteilungBlütezeit Juni bis SeptemberSammelzeit: junge Blätter von März bis Oktober, Wurzel Frühjahr bis Herbst, Samen ca ab Sept/Oktober, Verwendete Teile: alle Inhaltsstoffe: Kieselsäure, Gerbstoffe, Histamin, Ameisensäure, Essigsäure, Kaffeesäuren, Magnesium, Eisen, Kalium ,Silicium, Natrium, Chlorophylle, Karotinoide, Vitamin B, Lignane, EnzymeWirkung: hautreizend, blutbildend, stoffwechselanregend, durchfallhemmend, blutdrucksenkend, schleimlösend, wassertreibend, blutreinigend, cholesterin…

Pflanzen Steckbrief 22. August 2020

Spitzwegerich

Spitzwegerich

Spitzwegerich – Plantago lanceolataVolksnamen: Sohlenkraut, Wegtritt, SündenblattMerkmale: Stängel kantig gefurcht, Blätter schmal, länglichHauptblütezeit: Mai bis Oktober , sehr verbreitet.Sammelzeit: Die besten Heilmittel entstehen aus den um den 15.August gesammelten Blättern und Wurzeln. Inhaltsstoffe: Iridoide, Schleimstoffe, Saponine, Flavonoide, Kieselsäure, Mineralstoffe (Zink, Kalium), Vit B und Vit C Wirkung: blutreinigend, kühlend, hustenlindernd, harntreibend, zusammenziehend, heilendAnwendung: Husten bei Kindern, Stärkung des Lungengewebes bei Rauchern, Lungenentzündung, Asthma, Bronchitis.Er ist auch…

Pflanzen Steckbrief 22. August 2020

Schafgarbe

Schafgarbe

Achillea millefolium Volksnamen: Blutstillkraut, Feldgarbe, Frauendank, Heil aller Schäden, Gotteshand, Soldatenkraut, Tausendblatt Pflanzenart: Korbblütler, mehrjährig, 40cmStandort: Trockener Boden, Sonne bis HalbschattenBlütezeit: Juni bis Oktober Verwendete Teile: Oberirdische Pflanzenteile Inhaltsstoffe: Proazulene (Chamazulen wie in Kamille), Campher, Thujon, Cineol, Eukalyptol, Gerbstoffe,  Bitterstoff, Cumarin, Mineralstoffe, Natrium Wirkung: entzündungshemmend, krampflösend, antimikrobiell, menstruationsregelnd, harntreibend, verdauungsfördernd, anregend. UAW: Bei empfindlichen Personen kann bei Hautkontakt mit frischen Pflanzensaft Kontaktdermatitis entstehen. Aufbewahrung: Keramik, Metall…

Küche neuer Beitrag Rezepte 18. Juli 2020

Die Ribisel – heimisches Superfood

Ribisel

Die Inhaltsstoffe der Ribisel wie Vitamin C, Mineralstoffe, Flavonoide, Phenole, Anthocyane wirken antioxidativ, entzündungshemmend, krebsvorbeugend, antibiotisch und viral. Sie schützen unsere Blutgefäße und wirken bei Atherosklerose. Die Beeren regulieren unseren Blutdruck und sollen Blutgerinnseln oder Thrombosen vorbeugen. Auch bei Blasenentzündungen oder Harnwegsinfekten angewendet leisten sie gute Dienste. Ribisel-OxymelZutaten: 1 Teil Ribisel, 1 Teil Essig, 3 Teile HonigDie Ribiseln mit wenig Wasser erhitzen und kochen bis…

Hausmittel Rezepte 12. Juni 2020

Holunderblüten Oxymel

Holunderblüten Oxymel

Zutaten: 300 ml Essig, 100 g Honig, Holunderblüten (Anteil an Essig und Honig kann variieren)Alle Zutaten in ein Glas füllen und 1 Woche kühl und dunkel ziehen lassen. Anschließend abseihen. Anwendung: pur 1 TL oder verdünnt mit Wasser trinken, als Salatmarinade. Wirkung: entzündungshemmend, schmerzstillend, antirheumatisch, harntreibendDas Oxymel hat eine schweißtreibende, fiebersenkende Wirkung, es ist reizlindernd bei Husten und Heiserkeit.Quelle: Das große Buch vom Oxymel, Gabriela…

Pflanzen Steckbrief 12. Juni 2020

Salbei

Salbei, Salvia officinalis

Der Salbei hat eine ausgeprägte zusammenziehende, entzündungshemmende, antibakterielle, antivitale und pilzhemmende Wirkung. Als Tee getrunken ist er das klassische Heilmittel bei Erkrankungen im Mund- und Rachenraum. Er wird zum Gurgeln bei Zahnfleischentzündungen, Halsschmerzen, Heiserkeit und Mandelentzündungen verwendet. Er reduziert aber auch die Milchbildung und unterstützt beim Abstillen bzw. eignet sich für Brustauflagen.…